Service / AGB

ALLGEMEINES

Sämtliche Verkäufe und Lieferungen führen wir ausschliesslich auf der Grundlage der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbe­dingungen aus. Abweichende Bedingun­gen des Bestellers bedürfen unserer schrift­lichen Zustimmung. Unsere Angebote sind für die Industrie, den Handel, der Behör­den, Vereine und/oder ähnlichen Institutio­nen bestimmt. Aufträge werden erst durch unsere Bestätigung verbindlich. Wir kön­nen ohne Angaben von Gründen von ei­nem Auftrag zurücktreten, falls anzuneh­men ist, dass die Belieferung des Auftraggebers ein finanzielles Risiko für uns bedeutet.

PREISE

Alle unsere Preise verstehen sich in Schwei­zer Franken, zzgl. Mehrwertsteuer. Ver­sandkosten sind in den Preisen nicht inbe­griffen und werden separat berechnet.

Preisberichtigungen bleiben vorbehalten, insbesondere bei Rohstoff- und Devisen­kursänderungen. Mit Erscheinen eines neu­en Kataloges werden alle früheren Preise ungültig. Alle Preise verstehen sich wo not­wendig inkl. VREG oder VEG (Vorgezogene Entsorgungsgebühr).

MINDESTBESTELLWERT

Der Mindestbestellwert pro Bestellung be­trägt Fr. 50.–. Sollte dieser unterschritten werden, wird ein Mindermengenzuschlag von Fr. 5.– verrechnet. Davon ausgenom­men sind Muster-Bestellungen.

VERSANDKOSTEN

Die Post-Versandkosten entsprechen den Tarifen der Schweizerischen Post plus eines Bearbeitungszuschlags von Fr. 1.40. Für Pa­kete mit einer Länge über 1 Meter verrech­nen wir ein Sperrgutzuschlag von Fr. 26.– . Cargo Lieferung ab Werk.

LIEFERUNG

Lieferungen erfolgen grundsätzlich ab Werk und auf Gefahr des Bestellers. Versand- und Verpackungsart ist uns freigestellt. Techni­sche Änderungen im Sinne eines techni­schen Fortschritts sowie Änderungen in Form, Farbe und Material bleiben vorbehal­ten. Bei Artikeln mit Werbeaufdruck sind Mehr- oder Minderlieferungen bis zu 10% gestattet. Teillieferungen sind vorbehalten.

LIEFERZEIT

Artikel ohne Werbung liefern wir in der Re­gel kurzfristig ab Lager. Artikel mit Werbeaufdruck sind im Allgemeinen innerhalb von ca. 2 Wochen (Tassen innert 6 Wochen) lieferbar. Die von uns bestätigte  Lieferwo­che ist ein voraussichtlicher Liefertermin und gilt für die Auslieferung ab Werk. Fix­termine gelten nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Bestätigung durch uns. Ex­presslieferungen werden auf Wunsch ge­gen Verrechnung gerne für Sie gemacht. Lieferungen ins Ausland sind in der Regel ausgeschlossen.


ZAHLUNG

RECHNUNG

Mit der Lieferung erhalten Sie eine detail­lierte Rechnung mit Einzahlungsschein. Diese ist innert 20 Tagen zahlbar.

KREDITKARTE

Bei Bestellungen per Internet akzeptieren wir folgende Kreditkarten: MASTERCARD/EUROCARD, VISA und Postcard.

VORAUSZAHLUNG

Im Einzelfall behalten wir uns vor, die Lieferung unserer Ware von einer Anzahlung oder der Vorauszahlung des gesamten Be­stellwertes abhängig zu machen.

ZAHLUNGSVERZUG

Bei Überschreiten des Zahlungsziels behal­ten wir uns die Berechnung banküblicher Zinsen und Mahngebühren vor.

RÜCKGABERECHT

Artikel, die Ihnen nicht zusagen, können innert 14 Tagen nach Erhalt zurückgesandt werden. Ausgenommen sind Muster, für die ein Rückgaberecht von 30 Tagen gilt. Sofern die Ware unbenützt, vollständig und unbeschädigt, in Originalverpackung re­tourniert wird, entstehen Ihnen ausser dem Porto für die Rücksendung keine Kosten. Bei fehlerhafter Lieferung besteht ein Um­tauschrecht von 8 Tagen nach Erhalt der Ware.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

GEWÄHRLEISTUNG

Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel sind uns innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Lieferung schriftlich mit­zuteilen. Versteckte Mängel sind uns schriftlich bis spätestens nach Ablauf von 6 Monaten seit Lieferung anzuzeigen. Bei fristgerechten und berechtigten Rügen leis­ten wir nach unserer Wahl kostenlos Ersatz oder bessern nach. Hierfür steht uns eine angemessene Frist von mindestens 4 Wo­chen zur Verfügung. Ist ein Mangel weder durch Nachbesserung noch durch Ersatzlie­ferung zu beheben, kann der Käufer Her­absetzung des Kaufpreises verlangen oder den Kaufvertrag rückgängig machen. Wei­tere Ansprüche sind ausgeschlossen, so­weit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrläs­sigkeit zur Last fallen. Bei Werbeaufdruck garantieren wir für ein sauberes Anbringen Ihrer Werbung im Rahmen der technischen Möglichkeiten und nehmen die Anbrin­gung an der uns am werbewirksamsten er­scheinenden Position des jeweiligen Arti­kels vor. Waren mit Werbeaufdruck sind vom Umtausch ausgeschlossen. Die Begut­achtung von Korrekturabzügen (Gut zum Druck), Zeichnungen oder Mustern entbin­det uns von jeder Verantwortung für nicht beanstandete Fehler.

SPIELWAREN

Alle von uns abgegebenen Spielwaren sind nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

DATENSCHUTZ

Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Für die Geschäftsabwicklung notwendige Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebe­nenfalls an Dritte weitergeleitet. Wir pfle­gen zum Zwecke der Kreditprüfung einen Datenaustausch zur Bonitätsinformation.

Gerichtsstand ist Solothurn.


IMPRESSUM

Premohit AG,
Holzackerstrasse 5
4562 Biberist/SO

Geschäftsführer Richard Erismann